Notice: Undefined index: HTTPS in /var/www/vhosts/tc-sterkrade-blau-weiss.de/httpdocs/wp-content/plugins/page-visit-counter/public/class-page-visit-counter-public.php on line 266
Presse – Tennis Club

18.09.2007: Clubmeisterschaften 2007

Vereinsmeister stehen fest

Nach drei Tagen standen die Clubmeister beim TC Sterkrade Blau-Weiß fest. Im Mixed holten Tochter und Vater den Titel

  1. Greta Sonderfeld/Joachim Sonderfeld
  2. Margret Gramstadt / Dieter Henn

Mädchen

  1. Ronja Berger
  2. Laura Hölker

Jungen

  1. Tobias Dopmeyer
  2. Max Liebermann

Bambini

  1. Valentin Timm
  2. Marc Berger

Mädchendoppel

  1. Lisa Hölker / Sarah Monerian
  2. Ronja Berger / Viktoria Rother

Mixed Jugend

  1. Sarah Monerian / Tobias Dopmeyer
  2. Lisa Ochmann / Max Liebermann

02.03.2005: Blau-Weiß geht neue Wege

Mit dem Bildungswerk des Stadtsportbundes „im Boot“ soll die neue Tennissaison den eingeleiteten Aufwärtstrend beim TC Sterkrade Blau-Weiß bestätigen.
Peter Spitzenberg, Breitensportbeauftragter der Stadt: “ Wir haben aufgrund der geringen Nachfrage Tennis aus unserem Angebot gestrichen. Jetzt gibt es einen Neuanfang. Nach einem Gespräch im Alsfeld hoffen Blau-Weiß und ich auf ein gutes Gelingen. “
Angesprochen für einen ersten Tenniskurs über zehn Stunden sind Interessenten aller Altersklassen, darunter auch Eltern mit Kindern ab 4 Jahre. Trainer: Uli Hölker. Los geht es am 04.Mai bei Blau-Weiß. Anmeldungen: Peter Spitzenberg, Telefon: 825-2897, Blau-Weiß, Telefon 641659.
Auftakt 6. März Doppelkopfturnier, 13.März, 11.00 Uhr, Jugendversammlung, 13. April, Platzfreigabe, 23.April, 12.00 Uhr Frühjahrsputz, 24.April, 12.00 Uhr, Saisoneröffnung, 30.April Meisterschaftsbeginn, 17.Juli Radtour, ab 01.September Vereinsmeisterschaften, 22. Oktober Saisonabschlussfeier, 10.November 19:00 Uhr Sparclubauszahlung, 6. und 10. Dezember Nikolausfeiern.
Nach den Osterferien beginnt für die Kinder ein Gruppentraining mit 21 Wochenstunden. Info: Dr. Michael Dopmeyer, Telefon 660593.
Edmund Koch

03.03.2005: 13 Teams sind diesmal am Ball – Fünf Jugendmannschaften dabei

Beim TC Sterkrade Blau-Weiß Sterkrade schlagen 13 Mannschaften im Alsfeld auf, darunter je vier Damen- und Herren- sowie fünf Jugendteams.
Die Herren 40 spielen wieder in der 2. Verbandsliga mit Michael Schweer, Dr. Richard Laufkötter, Joachim Sonderfeld, Dr. Michael Dopmeyer, Jörg Berger, Michael Schumacher, Dietmar Merkel, Walter Merkel, Hans-Bernd Wewel.
Mit den Damen 30 stellt Blau-Weiß noch ein Team in der 2. Verbandsliga: Julia Elsenrath, Christina Maas, Sabine Kubla, Anja Timm, Ute Biesen, Carmen Caniels, Christiane May, Stephanie Bombosch.
Das 18er Aufgebot der Bezirksliga-Damen: Vanessa Platzek, Eva Maria Reckzügel, Jennifer Mantwill, Ines Horsthemke-Eckardt, Dita Karvanek, Britta Kempelmann, Katrin Jakfeld, Sandra Thiel (vorher OTV), Cathrin Flesch, Lara Schulzke (vorher TCB), Julia Hollands, Jasmin Schliwka, Ruth Baumeister, Elena Dolecsek, Greta Sonderfeld, Jana Schweer, Anna Sonderfeld, Vanessa Walenciak.
Die weiteren Mannschaften: Damen II Bezirksklasse C, Damen 40 B, Herren B, Herren30 B, Herren 55 A.
Edmund Koch

17.06.2005: Blau-Weiß feiert Aufstiege der Damen und Herren 55

Doppelte Aufstiegsfete beim TC Sterkrade Blau-Weiß. Samstag, wenn die Spiele der Damen bei Preußen Duisburg und die der Herren 55 zu Hause gegen BV Osterfeld beendet sind, treffen sich die Mannschaften im Klubhaus.
Der Jubel gilt den Damen, die demnächst in der 2.Verbandsliga spielen, und den Herren 55 nach ihrem perfekten Aufstieg in die Bezirksliga.
Das Aufgebot der Damen: Vanessa Platzek, Eva Maria Reckzügel, Jennifer Mantwill, Ines Horsthemke-Eckardt, Dita Karvanek, Britta Kempelmann, Katrin Jakfeld, Sandra Thiel, Cathrin Flesch, Julia Hollands.
Die Herren 55: Klaus Algermissen, Norbert Striebosch, Karl-Heinz Schneider, Dr. Horst-Dieter Kalina, Stefan Schöneck, Werner Kowalewski, und Hans Baumeister.
Edmund Koch

20.10.2005: Argentinische Nacht beschließt Tennissaison Blau-Weiß lädt auch zum „Schnüffeln“ ein

Zum Saisonabschluss die „Argentinische Nacht“. Im Klubhaus des TC Sterkrade Blau-Weiß wird Samstag Hochbetrieb und beste Stimmung herrschen. Bis letzten Montag lagen schon 73 Zusagen vor. Eine volle Hundertschaft wird erwartet. Das Motto des Abends “ Tango Argentino“, kommt an. Ein engagiertes Profi-Tanzpaar wird die Gäste auf den Tango Geschmack bringen. Die Damen sind aufgerufen in schwarz-roter Garderobe zu erscheinen, die Herren in schwarz-weiß. Es geht aber nach der Spielzeit im Freien bei BW Sterkrade auch sportlich zu. Am 29.Oktober, 12 Uhr, startet im Alsfeld ein neues Projekt Schule-Verein. An der abgelaufenen Serie nahmen 15 Kinder teil. Fünf von ihnen haben sich dem Tennisverein als Mitglieder angeschlossen. Am selben Tag lädt der Verein ein zu einem Schnüffelkurs für Bambini zu günstigen Pauschalkonditionen. Termin: 5.November bis 8. April (Halle im Alsfeld). Schläger werden gestellt. Übungsleiter ist der neue Sportwart Tristan Preuße. Sabine Kubla hatte die Position per 1.Oktober zur Verfügung gestellt. Info: 0208-24583 (Geschäftsführerin Margret Gramstadt). Für die Tennis-Stadtmeisterschaften 2007 hält sich der TC Sterkrade Blau-Weiß parat. Die Titelkämpfe passen gut zum 50-jährigen Vereinsbestehen.
Edmund Koch